Lugano Paradiso.

31. August 2008

Bis Sonntag 07.09. ist hier (höchstwahrscheinlich) Funkstille. Maike und ich sind mit 8 Freunden von der Sophia im Haus ihrer Eltern am Luganer See.

~

Auf die alten Tage.

30. August 2008

In Osternohe bei Schnaittach, also direkt vor der Nürnberger Haustür, hat vor kurzem der erste Bikepark der Region eröffent. Frieder und ich haben uns heute das erste Mal seit ca. 3 Jahren wieder die Ehre gegeben. Hat Spaß gemacht! Was so rumkommt wenn´s die alten Herren nochmal wissen wollen und wie´s in Osternohe aussieht gibts nach dem Klick auf weiterlesen bzw. bei Flickr zu sehen.

Vielleicht mag mir einer unserer Nachwuchs-Doktoren ne Ferndiagnose mailen. Großer Zeh gebrochen oder doch nur gestaucht? Den Rest des Beitrags lesen »

Quote of the day #2.

28. August 2008

„Wenn Wurscht zu Kebap wird ohne selbst Fleisch zu sein dann ist das Transformation.“

Der liebe Kommilitone Marius Wahl in diesem Moment mit Bezug auf Natascha Adamowsky: „Spielfiguren in virtuellen Welten“. Schau mal einer an was diese Bachelor-Arbeiten mit uns machen. Yiiiiiha!

Den Rest des Beitrags lesen »

Quote of the day. Update.

27. August 2008

„Metahpern sind also – so die Behauptung – Medien des Denkens.“

Reichertz, Jo: Metahpern als Mittel der Sinnzuschreibung in der »Computerwelt«.

Bilder Chiemsee #2

25. August 2008

For those who are interested. 38 Photos vom zweiten Chiemsee Wochenende in Oberndorf bei der Ruth mit Stefan, Sandra und Maike im Flickr-Set.

Hokay Hockey.

24. August 2008

Die deutsche Hockey Nationalmanschaft hat sich bei Olympia als die Mannschaft hervorgetan die die Nationalhymne am inbrünstigsten mitsingt und am exzesivsten feiert. Gegen oder mit so Herren wie Christopher Zeller und Max Müller habe ich früher auch noch Hockey gespielt. Lang ist´s her. Schön wars.

In Toni´s Blog gibts seit vorgestern seine Bilder vom Chiemsee zu sehen.

In diesem Blog erscheinen morgen Abend meine Bilder vom zweiten Chiemsee Wochenende – also dem bei der Ruth.

Kurze.

20. August 2008

1. Heute Abend um 9 Linde mit den Urlaubstürken.
2. Fussball zocken am Wochenende? Jemand Lust?
3. Beitrag „Nahrung und Vorurteil“ ist heute morgen irgendwie verschwunden. Jetzt ist er wieder da.

Nahrung und Voruteil.

20. August 2008

Die neue Ausgabe der afine Kolumne vom Axel. Mal wieder klasse. Wenn nicht seine Beste! Allein schon wegen dem Photo. Auf auf Homies! Ab dahin und fleißig Applaus klatschen – Kommentare sind schließlich das Brot der Kolumnisten! Oder so ähnlich.

BA-Arbeit und so.

20. August 2008

Von Morgen´s halb 9 bis Abend halb 6 ist momentan Bibliothek und Bachelor-Arbeit angesagt. Wir sind eine ganz feine Runde die irgendwie erst jetzt entdeckt hat, dass es beim zentralen Lesesaal auch eine sonnige Leseterasse und gechillte Ledersessel gibt; dass unser Studium eigentlich doch ganz koul war und dass es bald zu Ende ist.

Bis Dienstag nächster Woche verlass ich Bibliothek und die ganze Bachelor-Bande rund um Max, Marius, Eva, Barnabas, Katrin, Tina und Olli schon mal testweise in Richtung Nürnberg. Ab Oktober wartet da dann das adidas Praktikum auf mich. Bilder von uns und aus der Bibliothek gibt´s nach dem Klick auf: Den Rest des Beitrags lesen »