Nennen wir es Sommer.

29. August 2009

Die Dinge funktionieren gerade im entspannten Müßiggang. Göttingen, Sandkerwa, Regensburg, Nürnberg, Schwimmbad, Weiswurstfrühstück und heute Abend dann wieder Grillen bei der Ruth. Ich sehe meinen Schreibtisch selten. Aber immerhin ist das ja auch ein Sommer, den man so nennen darf. Da muss es reichen, zu prokrastinieren. Dinge auf morgen zu verschieben und vollauf zufrieden zu sein. Mit diesem Sommer und was da noch kommt.

IMG_0511 3.jpg

Obiges Bild ist aus der Wohnung meines Bruders aus Bamberg. Aufgenommen an der Sandkerwa. Die anderen folgen dann wenn der Sommer mir Zeit lässt. Zeit für so unwichtige Dinge wie Fotos und das Internet. Du nennst es Pathos, ich nenn es Leben.

Sandkerwa.

22. August 2009

Morgen geht’s auf nach Bamberg zur Sandkerwa. Übernachtet wird in der Wohnung von meinem Bruder. Wer noch mitwill einfach Bescheid sagen…

Goettingen

22. August 2009


Yiiiiha – Grüsse vom TOEFL Test.

Von meinem iPhone gesendet

Eins von vier.

18. August 2009

Die erste von vier Hausarbeiten ist abgegeben. Yiiiiha und oh nein. Drei sind´s noch an der Zahl. Unmenschlich ist sowas. Naja jetzt werf ich dann erst mal einen Blick in die TOEFL Bücher – das kann man zumindest im Schwimmbad tun. :porno

Sommerhimmel.

17. August 2009

Gestern Abend über dem fränkischen Gemüsegarten.
Von meinem iPhone gesendet.

Wochenend und Sonnenschein.

15. August 2009

Gestern Abend im Schanzenbräu in Steffen´s Geburtstag reingefeiert. Jetzt geht´s zum Felix das Clubspiel anschauen, morgen in´s Schwimmbad, Beachvolleyball spielen und Abend´s zur Sandra. Fein so ein Sommerwochenende. Den Rest des Beitrags lesen »

Märchenstadt.

9. August 2009

Impressionen aus Budapest. Nach dem Klick auf Weiterlesen bzw. bei Flickr. Den Rest des Beitrags lesen »

Seit vorgestern sind wir wieder im schönen Bayern. Nach einer letzten durchzechten Nacht und anschließendem Katerflug haben wir Budapest den Rücken gekehrt, kurz in Nürnberg nach dem Rechten gesehen und sind jetzt schon wieder in Regensburg. Bis Samstag, dann zieht mich der Club für zwei Tage nach Nürnberg bevor mich am Montag die Hausarbeiten einholen. Budapest Bilder folgen an dieser Stelle sicher noch. Jetzt wird sich erstmal wieder gemütlich eingelebt. Ahoi an alle!