Kaffeepause…

31. Januar 2011


…zwischen Mensa und Bib. Und am Nachbartisch einer so: „WoW ist mittlerweile echt auf’s casual gaming umkonzeptioniert.“ Haha – dieser wunderbare Schmelztiegel Universität.

2010 / 2011.

26. Januar 2011

2010 war ein sau intensives, richtig gutes Jahr. Ich bin all die Ereignisse für mich gerade nochmal durchgegangen. Bin durch das Archiv dieses Blogs geschländert. Ich habe es genossen. Fast nocheinmal erlebt. Kalifornien gerochen, das on3 Festival gehört. Mich an all das erinnert was 2010 so außergewöhnlich gemacht hat. Ich erspare euch all die Lobhudeleien. Ihr könnt es selber noch einmal nachlesen. Mein Leben und Eures. Von der Vergangenheit geht es damit in die Zukunft. Damit 2011 so gut wird wie es 2010 war.

Things I wanna do in 2011: Den Rest des Beitrags lesen »

Hey Jumbo

23. Januar 2011


Von meinem iPhone gesendet

Masterplan.

18. Januar 2011

Letzte Woche habe ich mir einen Zeitplan für die Masterarbeit aufgestellt, der in etwa so aussah: Während der nächsten 3 Wochen jeden Tag 4-6 Bücher bzw. Beiträge meiner Literaturliste abarbeiten, dann zwei Wochen Puffer, dann 6 Wochen Schreiberei. Heute – am Ende des zweitern Tages – habe ich statt zwölf Büchern ganze drei durchgearbeitet. :richtig

Wasser³.

14. Januar 2011

Maike und ich sind vor dem Hochwasser in Regensburg geflüchtet und gerade in Nürnberg eingetroffen. Hier ist die Wassergeschichte eine ganz andere – aber fast noch unglaublichere… Den Rest des Beitrags lesen »

Sechsundzwanzig.

10. Januar 2011

Ich hab es ja gesagt: Zum neuen Jahr ändert sich so einiges. Waldi und Felix arbeiten jetzt bei McDonalds und Dshingis steht nur noch besoffen in der Gegend rum. Den Rest des Beitrags lesen »

Regensburg.

10. Januar 2011

Seit gestern sind wir zurück in Regensburg. Wie lange noch ist unklar. Ebenso was danach kommt. Nach der Masterarbeit, nach Regensburg, nach der Studentenzeit. 2011 wird sich vieles ändern – für viele von uns. Ich nehme mir diesen Tag um ein letztes Mal zurückzublicken und ein erstes Mal nach vorne. Bevor der Alltag und die Masterarbeit meine Gedanken wieder beschlagnahmt haben.

Chiemsee.

5. Januar 2011

Maike und ich sind seit Samstag am Chiemsee. Morgen geht´s zurück nach Nbg.
Update 05/01/11: Es habe sich ein paar von Maikes Fotos hier dazu gemischt. Den Rest des Beitrags lesen »