California.

29. Juni 2010

Es ist hier andauernd so viel los, dass ich Abends noch nicht mal dazu komm in`s Internet zu schauen. Uni, Ausflüge und natürlich der Besuch aus Deutschland. Ich fühle mich gerade wieder wie 14. Das Leben hier ist von vorne bis hinten vollgestopf und spannend. Da bleibt kaum Zeit für sowas wie ein Blog. Im Anschluss die schnell zusammengesuchten – irgendwie besten – Fotos der letzten Tage.

San Francisco.

Ach ja, ein paar mehr Bilder wie immer bei Flickr.

10 Kommentare zu “California.”

  1. Phips sagt:

    Hat die Maike da ein Deutschlandtrikot an???

  2. Der Herr M. sagt:

    Jup – der Andi hat uns ein Päckchen mit zwei Trikots aus Deutschland zur WM geschickt.

  3. lüdipü sagt:

    Waaaaah! NEID! sehr coole Fotos!

  4. Phips sagt:

    Ach so. Hab schon gedacht des gabs im american apparel store in L.A.! ;-)

  5. Der Herr M sagt:

    Haha sag das nicht. Bin grad hier am Vintage Thrift Store in Berkekey vorbeigelaufen und die ham alte Bundesliga Schals von Werder, Lautern, Dortmund, Bochum und Leverkusen im Schaufenster als Aufmacher hängen. Keine Ahnung woher aber gut.

    In L.A. waren wir noch gar nicht. Aber wenn du in Nürnberg bist musst du dir unbedingt vom Andi erzählen lassen was schon wieder mit der Polizei ging bzw. bei uns daheim im schönen Nürnberger L.A. los war!

  6. flo sagt:

    P.S.: Wenn ihr echt nen alten Bulli findet (min. 30 Jahre und nicht getunt etc.), könnt ihr über Rotterdam importieren – ist für Oldtimer zollfrei und die Mehrwertsteuer ist reduziert auf 7%. Da lässt sich gut Geld sparen mit.

  7. flo sagt:

    ach, falscher post, egal

  8. Der Herr M. sagt:

    wow – das ich echt güsntig. Sau guter Tipp Flo!! Ich glaub ich sollte meine Augen wirklich mal offenhalten.

  9. Phips sagt:

    supi toll

  10. Der Herr M. sagt:

    Ist es wirklich. Du hast ja keine Ahnung alter Taliban.

Kommentar schreiben