01:22 am

7. September 2010

Dei Stimme ist wie Tinnitus!“ (E.G.)

9 Kommentare zu “01:22 am”

  1. Phips sagt:

    Hat der Eric mal wieder seine rhetorischen Fähigkeiten zum Besten gegeben oder was? Eigentlich müsste es heißen: „Dei Schdimme is wie Dinnidus!“ Haha. Ich kanns mir richtig vorstellen und hab auch die genaue Eric’sche Pronunciation dazu im Ohr.

  2. Majestät sagt:

    Oja, das ein oder andere Bier, der ein oder andere Jacky pur und dann hat der Dr bisl losgelegt :)
    Großartig.

  3. Der Herr M. sagt:

    Haha – ja er hat es tatsächlich so schön fränkisch ausgedrückt wie du es geschrieben hast, Fips.

  4. Sandra sagt:

    Hallo Hallodries da draussen!
    Am Donnerstag ab 20.00 Uhr vorglühen in der Fallrohrstr. und dann so 23.00 Abfahrt in die Bar 77.
    So ist der Plan. Bierkästen stehen bereit.
    Beste Grüsse von der Sandra

    wer kommt zum Anlass meines Geburtstags?

  5. Der Herr M. sagt:

    Also Maike und ich sind sicher am Start. Ich denk nur wir können diesmal nicht so aufzellebrieren weil es am Freitag vormittag ja an Chiemsee geht…

  6. alex sagt:

    bin raus…

  7. Bogdan sagt:

    Arthur Sulzberger Jr., Verleger der „New York Times“, hat auf einem Kongress angekündigt, die gedruckte Ausgabe der legendären Zeitung einstellen zu wollen. Wann das geschehen wird, ließ er offen. Zu Spekulationen, dies könne 2015 schon der Fall sein, äußerte er sich nicht.

  8. ruth sagt:

    Puha, dass ich euch schon so früh verlassen musste, dafür Ich freue mich schon auf Geschichten und natürlich beneide ich Euch um den Chiemsee. Mein Tipp: besucht den Taubensee und natürlich den feinen Griessee. Maikiki, wir müssen unbedingt noch Berggehen. Am besten im Oktober. Da wird das Wetter wieder golden.
    Vielviel Spass!

  9. Der Herr M. sagt:

    Merci Ruth – und schade, dass du nicht dabei warst. War soooo ein Heidenspaß im Spätsommerwetter. Taubensee heben wir uns für den nächsten Sommer auf wenn du wieder am Start bist.

Kommentar schreiben