Das liebe Regensburg.

2. Mai 2011


Gerade so als würde sich Regensburg dafür rächen wollen, dass wir unsere Wohnung gekündigt habe präsentiert sich die Stadt gerade von ihrer schönsten Seite. Nicht nur, dass wir gestern Abend ganz gepflegt mit Stefan, Franz und Simone bei ein paar Bier am Bismarckplatz saßen, nicht nur das gestern am O-Heim traditionell der 1.Mai gefeiert wurde, nicht nur, dass lauter schicke neue Bar’s und Kneipen gerade hier direkt unter uns eröffnen, nein diese Stadt hält uns gerade auch vor Augen wie wunderbar der Semesterbeginn jedes Jahr für all die neuen Studenten ist und singt uns Abends ein Gute-Nachtlied.

4 Kommentare zu “Das liebe Regensburg.”

  1. Phil sagt:

    Wer ist Simone?

  2. Der Herr M sagt:

    Da siehst du mal wie lange du hier schon weg bist. Seitdem hat die weibliche Besatzung hier schon wieder zweimal gewechselt :porno

  3. Phil sagt:

    Hä?

  4. lilalotte sagt:

    Morgen ist Schanzenbräufest btw! :cheers

Kommentar schreiben