Jetzt hatte ich mir soviel vorgenommen für 2015. Und dann hält mich diese Arbeit schon wieder von allem ab. Überstunde um Überstunde. Non-Sens um Non-Sens. Vorgesetzte gegen Vorsätze. Aber gut. Ich bin drauf und dran, daran etwas zu ändern.

2 Kommentare zu “Vorsätze versus Vorgesetzte.”

  1. Prinz von Prizren sagt:

    Was schmiedest du wieder für Pläne?

  2. Der Herr M. sagt:

    Fipsi, ich würde Dir gerne mehr erzählen. Kann es aber noch nicht. Pläne versuchen gerade zu Fakten zu werden. Wir können ja demnächst mal wieder skypen?

Kommentar schreiben