Nachdem mein Standard Reise-Objektiv – das Canon EF 24-105mm F4 – seit Alaska seinen Dienst quittiert, musste für den nächsten Trip jetzt Ersatz her. Ich habe mich „untenrum“ für einen Superweitwinkel (16-35mm) entschieden. Und zack: gerade geliefert schon sind wir unterwegs: Irgendwo zwischen Mahé und Mauritius. Irgendwo im Indischen Ozean.

Kommentar schreiben