Protestierende Studierende.

26. Oktober 2009

Seit 5 Tagen ist das Audimax der Uni Wien besetzt. Studenten fordern ein besseres Bildungssystem. Seltsam an der Sache allerdings ist, dass man in den deutschen Medien davon rein gar nichts mitbekommt.

5 Kommentare zu “Protestierende Studierende.”

  1. Tobi sagt:

    jo, stimmt. hab ich auch nur über den geilen grenzfunk von fm4 (fm4.orf.at) mitbekommen.
    mach mal einer fm4 in allemange

  2. Grinch sagt:

    Interessant, wusst ich garnicht

  3. Der Herr M. sagt:

    Yiiiha Tobi – schön von Dir zu hören! FM4 rockt auf – sowas fehlt hier echt.
    Wie geht’s dir? Wann bist du das nächste Mal in Nürnberg? Schau schon immer mal im Platzverbot Stream vorbei…

    @ Grinch: So gings mir auch bis vorhin

  4. Tobi sagt:

    hey,
    wird wohl um die weihnachtszeit rum werden; ich ticker hier eigentlich regelmäßig vorbei bevor ich irgendwas zu arbeiten anfange. also nur weiter bloggen, wir treffen uns in nbg.
    gruß

  5. Der Herr M sagt:

    Fabelhaft! Dann bis bald in Nbg!

Kommentar schreiben